G20-Gipfel in Hamburg, 1. Teil unserer Reihe

28. Februar 2017

Risiken managen und versichern – IVH-Themenabend am 28. Februar 2017 in der „Hanse Lounge“ am Neuen Wall mit Wolfgang Brand, Vizepolizeipräsident der Polizei Hamburg. Der Gipfel im Juli 2017 in Hamburg wird das dritte G20-Treffen in Deutschland sein. Für Hamburg sind allerhöchste Sicherheitsvorkehrungen vorgesehen. Über die Auswirkungen dieser Vorbereitungen für Industrieunternehmen sprechen wir bei zwei Themenabenden.

Im ersten Teil unserer Veranstaltungsreihe zu „G20“ (28.2.) sprach Oliver Dobner, Geschäftsführer (CCO) des internationalen Versicherungsmaklers MARSH GmbH über das Management von Risiken. Dabei präsentierte Dobner Erkenntnisse aus dem Global Risk Report 2017 zum Weltwirtschaftsforum in Davos. Weitere Experten informierten über Krisenkoordination, Risikotransfer und Terrorversicherungen.

Hintergrund: Die Regierungs-Chefs der 20 wichtigsten Industrienationen werden sich am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg zum G20-Gipfel mit mehr als 6.500 Delegierten treffen.

G20-Experten beim IVH (v.l.): Gastgeber Jörg Wilske, Key Client Executive MARSH GmbH; Wolfgang Brand, Vizepolizeipräsident der Polizei Hamburg; Mirela Radoncic, Projektleiterin und Nationale Krisenkoordinatorin Marsh; Oliver Dobner, Geschäftsführung Marsh; Marc Höllering, Fachbereichskoordinator Sachversicherungen Marsh

G20-Experten beim IVH (v.l.): Gastgeber Jörg Wilske, Key Client Executive MARSH GmbH; Wolfgang Brand, Vizepolizeipräsident der Polizei Hamburg; Mirela Radoncic, Projektleiterin und Nationale Krisenkoordinatorin Marsh; Oliver Dobner, Geschäftsführung Marsh; Marc Höllering, Fachbereichskoordinator Sachversicherungen Marsh

Zur Übersicht

Veranstaltungen

  • politisches Frühstück mit Dr. Anjes Tjarks, GRÜNE

    30.01.2019

  • Baustellenfrühstück "Kattwykbrücke"

    18.01.2019Bereits stattgefunden

  • Politisches IVH-Frühstück mit Dirk Kienscherf, Fraktionsvorsitzender der SPD in der Hamburgischen Bürgerschaft"

    29.11.2018Bereits stattgefunden

  • 11. Lange Nacht der Industrie

    08.11.2018Bereits stattgefunden

  • Industriestandort 4.0 - Perspektiven für ein zukunftsfähiges Industriegebiet Billbrook. Fachtagung von IBA-Hamburg, BWVI, BSW und IVH

    30.10.2018Bereits stattgefunden