Wenn der Flughafen erwacht…

IVH-Themenmorgen am Airport ab 5:00 Uhr mit Vorfeld-Besichtigung am 17. August

Michael Eggenschwiler

Kurz vor Morgengrauen begrüßte Michael Eggenschwiler (Foto), Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Hamburg GmbH, knapp 30 IVH-Mitglieder im Vortragsraum der Flugmodellschau und stellte den Hamburg Airport als Logistikdrehscheibe des Nordens vor. Im ersten Halbjahr 2018 haben 9.769.531 Passagiere den Flughafen genutzt, davon zwei Drittel für private Reisen. Der Gastgeber gab einen Überblick über die Investitionsprojekte der kommende Jahre im Volumen von 540 Mio. Euro. Dazu zählt die Vorfeld-Erneuerung für 120 Mio. Euro.

Wenn der Flughafen erwacht…

Die erneuerten Flächen und weitere Bauvorhaben besichtigten die Teilnehmer per Bus und erlebten unterwegs, pünktlich um 6:00 Uhr, wie der reguläre Flugbetrieb begann. Mit den ersten Maschinen, die abhoben und landeten, kam die große Logistik-Maschine Airport schnell auf Drehzahl. Als die Sonne aufging, war der Flughafen – und die Teilnehmer – hellwach.

Wenn der Flughafen erwacht…

Anschließend, wieder zurück im Terminal, stellte Friedrich Wendt sein Unternehmen TOP Mehrwert-Logistik GmbH & CO. KG vor. Wendt, geschäftsführender Gesellschafter, und David Slabon, Manager Operations, sprachen unter anderem über den bundesweiten 90-Minuten-Lieferdienst mit technischem Service, den TOP zum Beispiel für die schnelle Beschaffung von Ersatzteilen für Unternehmen bietet. TOP betreibt unter anderem 20 Lieferzentren in Deutschland.

Wenn der Flughafen erwacht…

P.S.: Alle Teilnehmer, die für den Frühtermin zugesagt hatten, waren erschienen. „No-Show-Rate null“, kommentierte Hauptgeschäftsführer Hubert Grimm augenzwinkernd.

Wenn der Flughafen erwacht…

Zur Übersicht

Veranstaltungen

  • Politisches IVH-Frühstück mit Dirk Kienscherf, Fraktionsvorsitzender der SPD in der Hamburgischen Bürgerschaft"

    29.11.2018

  • 11. Lange Nacht der Industrie

    08.11.2018

  • Politisches Frühstück mit André Trepoll, Fraktionsvorsitzender der CDU Hamburg

    23.10.2018

  • "Energieeffizienz-Netzwerke Nord": Regionaltreffen mit Politik und Beteiligung der Bundesinitiative

    28.09.2018

  • Politisches Frühstück mit Michael Kruse, Fraktionsvorsitzender FDP Hamburg

    06.09.2018Bereits stattgefunden